Ihr Warenkorb ist leer.
Weiter einkaufen

Erhalten Sie bei Alarm unverzüglich eine Nachricht auf Ihrem Smartphone

Im Alarmfall ertönt eine Sirene und Sie empfangen unverzüglich eine Push-Nachricht auf Ihrem Smartphone. Sind Sie Abonnent des Egardia Sicherheitsdienstes, ruft Sie jetzt die Egardia Online-Notrufservicezentrale ohne Zeitverlust automatisch an und versendet SMS-Nachrichten: z. B. auf Ihr Smartphone, Ihr Firmentelefon oder aufs Festnetz. Und zwar nicht nur an Sie, sondern, wenn Sie es wünschen, optional auch an Ihre Nachbarn, Ihre Familie oder Freunde.

Richten Sie über den Egardia Sicherheitsdienst folgende Kontaktoptionen ein:

  • 6 Telefonnummern für Telefonalarme
  • 6 Handynummern für Alarmmeldungen via SMS
  • 6 Handynummern für mobile App-Nachrichten
  • 6 E-Mail-Adressen

Mit Ihrer Alarm-Kontaktliste stellen Sie sicher, dass immer jemand in der Nähe ist, der im Alarmfall eingreifen kann. Auch wenn Sie unterwegs sind!

Sie wollen im Alarmfall lediglich eine Push-Nachricht aufs Smartphone? Dann wählen Sie unseren Gratis-Basisdienst.

Einfach zu bedienen – mit Schlüsselanhänger, der Egardia App, PIN-Codes oder vollautomatisch.

Ihre Alarmanlage steuern Sie ganz einfach. Jederzeit und von überall. Und so individuell, wie es am besten zu Ihrem Leben passt. Bevorzugen Sie den Schlüsselanhänger oder verwenden Sie lieber die Egardia App? Das entscheiden Sie. Mit unserem Bedienteil können Sie PIN-Codes verwenden. Und unser Service Smart Assist ermöglicht Ihnen die vollautomatische Aktivierung Ihrer Alarmanlage, sobald die letzte registrierte Person das Haus verlässt. So können Sie sicher sein, dass Ihre Alarmanlage bei Bedarf immer aktiviert ist.

Zuverlässig, sicher und geschützt

All unsere Produkte haben wir für den einfachen, täglichen Gebrauch entwickelt. Aber in Sachen Zuverlässigkeit und Sicherheit machen wir bei unseren Produkten keinerlei Kompromisse. Egardia kommuniziert sicher und verwendet Hightech-Verschlüsselungen. Das Egardia Gateway können Sie an jede beliebige, private Internetverbindung anschließen. Sollte die Internetverbindung unterbrochen werden oder ein Stromausfall auftreten, warnen wir Sie. Unsere Online-Notrufservicezentrale warnt Sie dann via E-Mail, mobilen App-Nachrichten, Sprachbericht und/oder SMS. Ganz, wie Sie es wünschen. Um Fehlwarnungen zu vermeiden, hat Egardia einen Algorithmus entwickelt, der zwischen verdächtigen Fehlfunktionen und regelmäßigen Ausfallzeiten aufgrund der Wartung durch Ihren Internetprovider unterscheidet. Wir senden regelmäßig Sicherheitsupdates an Ihre Alarmanlage, damit Sie jede Sekunde durch modernste IT-Standards geschützt bleiben.

Die Detektoren reagieren nicht auf Haustiere

Wir haben die Egardia-Bewegungsmelder tierfreundlich entwickelt. Das bedeutet, dass Sie sich keine Sorgen über Fehlalarm machen müssen, wenn Sie Ihren geliebten Hund oder Ihre geliebte Katze zu Hause lassen. Die Detektoren erkennen Haustiere, die weniger als 38 kg wiegen und kleiner als einen Meter sind. Falls Ihr Haustier größer ist, empfehlen wir Tür-/Fensterkontakte und Glasbruchmelder, um Ihren Wohnraum zu sichern.


Kostenlose persönliche Beratung

Lassen Sie sich unverbindlich von uns beraten! Wir sind gerne für Sie da!

1
Liegt Ihr Bauplan als JPG- oder PNG- oder PDF-Datei vor? Schicken Sie uns einfach den Grundriss Datei. E-Mail: kundendienst.de@egardia.com
2
Nach eingehender Überprüfung des Grundrisses analysieren wir die Sicherheitsrisiken des Gebäudes und erstellen darauf aufbauend einen unverbindlichen Sicherungs-Vorschlag.
Sie haben keinen Grundriss zur Hand? Kein Problem. Rufen Sie uns gleich an für eine kostenlose telefonische Beratung. Telefon: 0210 2145 8358

Simple, drahtlose Selbstmontage. Kein Bohren erforderlich!

Alle Alarmanlagen-Detektoren kommunizieren drahtlos – und zwar mittels zukunftsweisender Funktechnologie. Unabhängig von der Größe Ihres Zuhauses sind sämtliche Sensoren immer rund um die Uhr störungsfrei angeschlossen. Sie brauchen sich also nicht mit Kabeln oder Bohren herumärgern. Das Starterpaket installieren Sie in nur 30 Minuten selbst. Befestigen Sie die Egardia-Elemente einfach mit unserem extra leistungsstarken, doppelseitigen Klebeband an Wänden, Türen oder Fenstern. Und wenn Sie die Sensoren wirklich an die Wand schrauben wollen, auch kein Problem! Das gesamte Montagematerial, das Sie dazu benötigen, ist schon im Lieferumfang enthalten.

1
Bringen Sie die Egardia-Sensoren in Position. Dazu müssen Sie übrigens kein einziges Loch bohren.
2
Schließen Sie nun das Alarmsystem an und registrieren Sie sich online.
3
Ihre Alarmanlage verbindet sich jetzt automatisch mit den im Basisset enthaltenen Sensoren.
Ihr Zuhause ist intelligent abgesichert!

Wahl der richtigen Alarmanlage

Die Anschaffung ein Alarmsystems ist eine wichtige Entscheidung. Ein gutes System bietet ein Gefühl der Sicherheit und des Schutzes für die gesamte Familie.

Deshalb ist die Zuverlässigkeit das wichtigste Merkmal und sollte in Ihrer Überlegung die wichtigste Rolle spielen.

Aber auch andere Faktoren sind wichtig, die zunächst übersehen werden können. So ist ein hoher Preis nicht zwingend ein Qualitätsmerkmal und sollte unserer Meinung zu jedem Zeitpunkt offen kommuniziert werden.

In der folgenden Tabelle sehen Sie Merkmale von der Egardia Alarmanlagen verglichen mit traditionellen Systemen.

Alle Texte in orange sind klickbar und führen Sie zu mehr Informationen.




Egardia Traditionelle
Systeme
Preis
Preis Alarmsystem Ab 299,- € Ab ca. 1.000,- €
Preis Installation Selbstinstallation - keine Mehrkosten Installation durch
Techniker ab ca. 100,- €
Preis Benachrichtigung 8,95 € / Monat mit
Egardia Sicherheitsdienst

oder
0,00 € / Monat mit
Egardia Basisdienst
Ca. 15,- bis 30,- € im Monat
Preis Wartung 8,95 € / Monat mit
Egardia Sicherheitsdienst (107,40 €/p.a.
)
Je nach Anbieter/Art des
Systems ca. 250,- € p.a.
Gebrauch
Installation Selbstinstallation ohne Vorwissen möglich Installation durch Techniker
Bedienung vor Ort Bedienteile, optionale
Fernbedienungen
Bedienteile, optionale
Fernbedienungen
Bedienung aus der Ferne Per Browser - keine weitere Software nötig
- oder App
Nur mit spezieller Software
Batteriewechsel Wechsel selbst durchführbar ohne Vorwissen Nur durch Elektriker/Techniker möglich
Auch mit Hunden oder Katzen einsetzbar Ja, Bewegungsmelder sind haustierfreundliche Nicht möglich
Hinzufügen von Elementen /
Änderung der Konfiguration
Selbst ohne Vorwissen durchführbar Nur von Techniker durchführbar
Fehlalarme Keine Keine
Weiteres
Daten zum Login Nur dem Kunden bekannt Beim Errichter vorliegend - Gefahr bei Konkurs
Zukunftssicher Stets auf dem neusten Stand /
mit neuester Technik nutzbar
Kann veralten und nicht mehr nutzbar sein
(z.B.: beim Übergang auf VoIP)
Hilfe bei Schwierigkeiten Schnell unbürokratisch per Telefon, Chat und E-Mail.
Kunden und Kundenservice nutzen dieselbe Plattform
Nur durch vor-Ort-Termin des Technikers
Bewertungen Offene Bewertungsportale für alle Nutzer
wie Trustpilot und TrustedShops
Auf der Herstellerseite,
meist beschränkt auf Verkäufer
Beratung Unverbindlich per Telefon, E-Mail und Chat.
Individuelle Planung per Grundriss.
Vor Ort, meist auf Kauf drängend.



Checkliste für den Alarmanlagen-Kauf

Anbei erhalten Sie praktische Tipps, die Ihnen bei der Wahl der Entscheidung helfen können:

Bezahlen Sie den richtigen Preis? Wenn keine Preise für die Produkte selbst angegeben sind, holen Sie sich zumindest verschiedene Angebote ein und definieren Sie genau, welche Funktionen Sie wünschen. Unter Umständen bezahlen Sie beim gleichen Anbieter einen anderen Preis als Ihr Nachbar.

Wie viel kostet das Alarmsystem insgesamt in 10 Jahren?

Behalten Sie hierbei alle Kostenfaktoren im Blick:

  • Produkte
  • Installationkosten
  • Batterien (Lebensdauer und Stückkosten)
  • Benachrichtigung im Alarmfall
  • Wartungskosten durch Techniker

Gibt es neutrale Bewertungen, die frei einsehbar sind?

Suchen Sie im Internet nach den Namen des Herstellers und Bewertung. Achten Sie dabei auf neutrale Bewertungsportale mit vielen Bewertungen. Erfahrungen und Bewertungen, die auf der Seite des Herstellers oder einzelnen Blogs sind, sollten mit Vorsicht betrachtet werden. Diese können vom Hersteller selbst oder von Verkäufern sein, die natürlich weiterhin Geld mit dem Einbau und der Vermittlung verdienen wollen.

Wie wird Ihnen bei Problemen geholfen?

Testen Sie ruhig bereits vor dem Kauf den Kundenservice und stellen Sie Fragen. Wichtig sind dabei die Erreichbarkeit, die fachliche Kompetenz und natürlich die Art des Auftretens.

Bewertungen Egardia