Ihr Warenkorb ist leer.
Weiter einkaufen

News & Infos rund um Egardia



Egardia Blog

Wer immer mal wieder spannende Fakten und interessante Geschichten rund um Einbruchschutz, Haussicherheit, Alarmanlagen und Überwachungskameras lesen will, der ist in unserem Blog genau richtig.

So z.B. der Beitrag zu Überwachungskameras und wie wichtig Sie sind – im Gegensatz zu dem, was manchmal geschrieben und gesagt wird.



KfW-Förderung für Einbruchschutz, Haussicherheit und Alarmanlagen

KfW-Förderung für Einbruchschutz, Haussicherheit und Alarmanlagen

Eine Egardia Alarmanlage „ohne KfW-Förderung“ ist gleich aus mehreren Gründen trotzdem günstiger als eine „normale“ Alarmanlage mit zusätzlicher KfW-Förderung: Erst einmal ist eine Egardia Alarmanlage von vorneherein kostengünstiger als herkömmliche, klassische Alarmsysteme.

Außerdem bringt eine KfW-Förderung normalerweise zusätzliche Anforderungen und Standards für „normale“ Alarmsysteme mit sich, die am Ende aber auch keine höheren Sicherheitsstandards – aber höhere Kosten (u.a. durch Zertifizierung und Installation) bedeuten!

» mehr dazu



Urlaubszeit ist Einbruchzeit!

Urlaubszeit ist Einbruchzeit!

Die Sommerferien stehen vor der Tür – Reisen, Urlaub, Fernweh... Und was ist mit Ihrem Zuhause? Ein paar Tage Auszeit vom Alltag, OK.

Aber genau diese Zeit nutzen Einbrecher Jahr für Jahr aus, um ungestört in leerstehende Häuser und Wohnungen einzudringen.

Eine Egardia Alarmanlage verhindert ein böses Erwachen bei der Rückkehr. In Verbindung mit Überwachungskameras für den Außenbereich erzielt die Egardia Smarthome-Alarmanlage die gewünschte Abschreckung und vereitelt Einbruchsversuche schon in der Planung.

Und lässt sich ein Einbrecher dennoch nicht vom Versuch abbringen, dokumentieren die Kameras den Einbruch und die Außensirene mit Blinklicht sorgt für "ungewollte" Aufmerksamkeit, die jeden Einbrecher in die Flucht schlägt! Die direkte Online-Verbindung der Egardia Alarmanlage zur Notrufservicezentrale informiert Kontaktpersonen und garantiert eine schnelle Reaktion, die weiteren Schaden verhindert. Egardia Alarmanlagen: Der beste Urlaubsbegleiter für "Zuhause".



Egardia Alarmanlagen im Test bei technikzuhause.de

Egardia Alarmanlage ALARM-03 im Praxistest

Wer sein Haus und Heim effektiv gegen Einbrüche sichern möchte und potenzielle Diebe abschrecken will, ist mit dem Egardia Alarmanlagen-System bestens beraten. Besonders das Starterpaket ALARM-03 bietet einen kostengünstigen Einstieg und ist zudem jederzeit erweiterbar. Alle Komponenten des Starterpaket inklusive Zentraleinheit, Bewegungssensoren, Türkontakt und Bedienfeld funktionieren einwandfrei, sind in Windeseile montiert und selbst technische Laien können die Anlage per App oder auf der Egardia Website einrichten und in Betrieb nehmen. Die Bedienung der Anlage auf maximalen Komfort ausgelegt und im Falle eines Einbruchs macht zusätzlich zur lauten Sirene auch ein SMS, Email und ein Anruf von der Egardia-Hotline auf den Störfall aufmerksam. Das Starterpaket Egardia ALARM-03 ist die perfekte und kostengünstige Alarmanlagen-Lösung für jedermann – ein problemloser Einbau und zuverlässiger Betrieb ist garantiert!

» mehr zum Thema TECHNIK ZU HAUSE



Egardia Alarmanlagen in SAFE HOME

Einbrecher sind smart – eine Egardia ist smarter

„Do it yourself“ steht bei Verbrauchern hoch im Kurs. Die eigene Sicherheit überlässt man aber doch lieber dem Fachmann, auch wenn damit Aufwand und hohe Kosten verbunden sind. Die smarte Egardia Alarmanlage beweist aber, dass es auch anders geht. Umfassender Schutz muss kein Vermögen kosten. Außerdem ist individuelle und intelligente Sicherheit mit einer cleveren Smarthome-Alarmanlage ein echtes Kinderspiel.

» mehr zum Thema SAFE HOME



"Sehr gut" im Test des ETM Testmagazins für die Egardia Alarmanlage

9 Alarmsysteme im Test des ETM Testmagazins

"Für viele Menschen stellt ein Einbruch ein sehr belastendes Erlebnis dar: Dabei ist das Schlimmste noch nicht einmal die Beschädigung oder der Verlust des Eigentums, sondern vielmehr die Gewissheit, dass Fremde in die räumliche Privatsphäre – den Mittelpunkt des persönlichen Werkens und Wirkens – eingedrungen sind. Aus diesem Grund ist es allemal sinnvoll, seine Wohnräume in einer Weise abzusichern, die Einbrecher von vornherein abschrecken oder aber ihren Einbruchsversuch zumindest vereiteln kann. Ein Alarmsystem stellt hier schon von jeher das Mittel der Wahl dar: Ein solches kann schließlich Einbruchsversuche in aller Schnelle erkennen und die Anwohner:innen alarmieren; dies i.Ü. nicht nur klassisch per Sirene, sondern bspw. auch per App, E-Mail & Co. – also auch wenn man außer Haus sein sollte. Wie verlässlich die 9 verschiedenen Alarmsysteme, die dieses mal in unserem Test vertreten waren, wirklich sind, wie leicht- oder schwergängig sie sich bedienen lassen und vieles mehr lesen Sie in unserem Testbericht."

» zur Egardia Alarmanlage



"Sehr gut" im Test des ETM Testmagazins für den Egardia Rauchmelder

13 Rauchmelder im Test des ETM Testmagazins

"Neben Einbrüchen stellen auch Brände ein erhebliches Risiko dar, und zwar nicht, weil auch sie in Eigentumsbeeinträchtigungen münden können, sondern weil sie schwere Körper- und Gesundheitsschäden verursachen können. Gerade auch aus diesem Grund sehen Normen in allen Bundesländern mittlerweile die Installation von Rauchmeldern in vielen Teilen des Hauses vor, denn diese von außen so unscheinbar wirkenden Melder können Leben retten: Sie erkennen empor wabernden Rauch und alarmieren alsdann alle Anwohner:innen per Sirene; so können die Menschen in aller Eile das Haus verlassen und die Feuerwehr herbeiholen. Wir nahmen uns dieses Mal 13 verschiedene Rauchmelder vor und haben währenddessen ermittelt, wie sie sich installieren lassen, wie verlässlich sie ansprechen und wie schnell sie Rauch erkennen – einmal bei vollkommener Windstille und einmal bei andauerndem Windstoß."

» zum Egardia Rauchmelder



Polizeiliche Kriminalstatistik 2022

Polizeiliche Kriminalstatistik 2022

Polizeiliche Kriminalstatistik: Die Zahl der Straftaten steigt wieder

Die Zahl der Straftaten in Deutschland ist zuletzt um 11,5% gestiegen (im Vergleich zu 2021). Das berichtet "Welt am Sonntag" unter Berufung auf die Polizeiliche Kriminalstatistik (PKS) für das Jahr 2022.

Danach wurden bundesweit rund 5,6 Millionen Straftaten begangen. Die Fallzahl liegt im Vergleich zu 2019, dem letzten Jahr ohne Corona-Einschränkungen, um 3,5% höher.

» spannende Einbruchstatistiken



Kohlenmonoxidmelder: 13 x 10 x 4 cm die Leben retten!

Kohlenmonoxidmelder: 13 x 10 x 4 cm die Leben retten!

„Wäre der Melder nicht gewesen, wäre ich gestorben“, so oder so ähnlich klingen die Schlagzeilen und Meldungen rund um Kohlenmonoxidmelder die in Deutschland Jahr für Jahr zahlreiche Leben in Deutschland retten.

Jahr für Jahr erleiden in Deutschland etwa 5.000 Menschen eine Kohlenmonoxidvergiftung.

Und in jedem zehnten Fall endet eine solche Vergiftung tödlich! Wobei die Dunkelziffer hoch ist, da die Symptome einer CO-Vergiftung oft nur schwer erkannt oder sogar falsch diagnostiziert werden. Nur zum Vergleich: Die Zahl der Verkehrstoten lag in Deutschland zuletzt bei ca. 2.500 bis 3.000 jährlich.

Schützen Sie sich davor und nutzen Sie den Egardia Kohlenmonoxidmelder. Dieser kleine, kabellose CO-Melder sorgt dafür, dass Sie im Fall einer zu hohen Kohlenmonoxidkonzentration sofort per Alarm, SMS, Telefon und E-Mail informiert werden - selbst dann, wenn Sie in dem Moment gerade selber nicht zu Hause sind.

» JETZ BESTELLEN


Karnevalszeit ist Einbruchszeit

Aufpassen: Karnevalszeit ist Einbruchszeit

Karneval, Fasching oder Fastnacht, das ist eine Zeit voller Freude und Feierlichkeiten. Es ist eine Zeit, in der sich die Menschen verkleiden, tanzen und feiern, um die düsteren Wintertage zu vertreiben und den Frühling zu begrüßen.

Leider wird diese Zeit auch Jahr für Jahr zu einer Hochsaison für Einbrüche. Denn viele Menschen verlassen ihr Zuhause, um an Karnevalsveranstaltungen, -umzügen und Partys teilzunehmen. Das nutzen Einbrecher immer wieder aus, um in die dann leerstehenden Häuser und Wohnungen einzubrechen!

Um sich und Ihr Zuhause also besser zu schützen, gibt es ein paar Tipps die Sie beherzigen sollten: Stellen Sie z.B. sicher, dass alle Türen und Fenster ordnungsgemäß verschlossen sind, bevor Sie das Haus verlassen. Lassen Sie einzelnen Lichter an, um ein bewohntes Haus vorzutäuschen oder bitten Sie einen Nachbarn oder eine andere vertrauenswürdige Person, zwischendurch nach Ihrem Zuhause zu sehen, während Sie fort sind.

Wenn Sie längere Zeit fort sind, sollten Sie die Rollläden herunterlassen und die Jalousien schließen. Einbrecher haben scheuen jeden vermeidbaren Aufwand, um an ihr Zeil zu gelangen.

Und last but not least ist es natürlich sehr hilfreich, sein Zuhause (generell) mit einer Alarmanlage zu schützen! Eine Alarmanlage z.B. auch in Verbindung mit Überwachungskameras schützt dabei nicht nur Ihr Zuhause, sondern auch Ihre Liebsten. Eine Alarmanlage schreckt nicht nur potenzielle Einbrecher ab - sondern lässt sich (im Falle von Egardia) auch auf bis zu 160 Teile erweitern: Von sicherheitsrelevanten Ergänzungen wie Rauchmeldern, bis zu praktischen Helfern wie smarten Steckern.


ACHTUNG: Einbruchszahlen steigen wieder!

ACHTUNG: Einbruchszahlen steigen wieder!

Deutlicher Anstieg der Wohnungseinbrüche in NRW innerhalb der ersten zehn Monate des Jahres 2022: Die Zahl der Wohnungseinbrüche ist in Nordrhein-Westfalen deutlich angestiegen. In den ersten zehn Monaten des Jahres 2022 registrierte die Polizei alleine 18.840 Einbrüche und Einbruchversuche in Wohnungen.

Das sind 30% mehr als im Vergleichszeitraum des Vorjahres, wie aus Zahlen des Landeskriminalamts (LKA) in NRW hervorgeht.

Das LKA schliesst einen Zusammenhang mit dem Wegfall vieler Corona-Maßnahmen nicht aus. Die Bürger seien wieder mehr außerhalb ihrer Wohnungen unterwegs, was für Einbrecher die Tatgelegenheiten erhöhe.



Rauchmelder

Rauchmelder: Alle 10 Jahre austauschen!

Wussten Sie, dass Rauchmelder alle 10 Jahre ausgetauscht werden müssen? Denn Rauchmelder sind nicht nur Lebensretter und in ganz Deutschland Pflicht – was viele nicht wissen: Es gibt eine regelmäßige Austauschpflicht für Rauchmelder!

Und wenn Sie ihre Rauchmelder schon austauschen, warum setzen Sie dann nicht gleich auf Smarthome-Sicherheit mit Egardia Rauchmeldern passend zur Alarmanlage?

Wenn man auf die "Einführungspflichten" der Bundesländer schaut, dann sollten Bewohner von Baden-Württemberg, Bayern, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz demnächst ihre Rauchmelder erneuern! Zumindest ist jedoch die kurze Prüfung der Fristen eine gute Idee.

» weitere Infos zu Rauchmeldern

Wie u.a. in der Zeitschrift CHIP berichtet wurde, müssen aktuell in Deutschland „Millionen Rauchmelder ausgetauscht werden“: Nach 10 Jahren: Rauchmelder austauschen



Überwachungskameras mit künstlicher Intelligenz (KI)

NEU: Überwachungskameras mit künstlicher Intelligenz

Ganz neu und passend zur Weihnachtszeit: Die neuen Überwachungskameras mit künstlicher Intelligenz (KI) für den Innen- und Außenbereich!

Weniger Aufzeichnungen und gezieltere Alarmmeldungen dank integrierter künstlicher Intelligenz - denn die KI erkennt "menschliche Bewegungen" und kann diese von anderen Bewegungen (wie. z.B. Haustiere oder sich im Wind bewegende Pflanzen) unterscheiden.

» Überwachungskamera für den Innenbereich
» Überwachungskamera für den Außenbereich



2021: 146,6 Millionen Euro Schadenssumme durch Wohnungseinbruchdiebstahl in Deutschland

Einbruchstatistiken

Die spannendsten, lustigsten und überraschendsten Einbruchstatistiken aus der Polizeilichen Kriminalstatistik des Jahres 2021 (PKS 2021):

» Einbruchstatistiken



Testurteil: Gut (auf Erfahrungen.com)

Egardia Erfahrungen & Bewertungen 2022

"Sicherheit ist das große Thema von Egardia. Das auch unter Woonveilig bekannte Unternehmen aus den Niederlanden vertreibt hochwertige und preiswerte Alarmanlagen. Der Kunde bekommt die bewährte Sicherheit einer klassischen Alarmanlage geboten und darf sich auf modernste Technik freuen. Zudem kann die Anlage ohne Bohren selbst installiert werden. Das System ist komplett internetbasiert und kann über Fernbedienung mittels PC oder Smartphone gesteuert werden. Da das Basisgerät auf zahlreiche Zubehörteile erweiterbar ist, kann mit Egardia ein Komplettschutz gegen Diebstahl, Feueralarm oder Wasserschaden installiert werden. Das Angebot überzeugt. Wir würden es uns auch im Einzelhandel wünschen. [..] Erfahrungen.com vergibt an Egardia die Testnote “Gut”."



polizeiliche Kriminalstatistik 2021

Spannende Einbruchstatistiken

Auch wenn die allgemeine Aufklärungsrate in Sachen Kriminalität in Deutschland konstant bei etwa 50% liegt: Der Schaden der dabei entsteht bleibt immens, nicht nur finanziell, auch psychisch. Zwar deckt eine gute Hausratversicherung Einbruchschäden ab, das Gefühl von Unsicherheit bleibt. 93% aller Einbruchsopfer hielten sich vor der Tat gerne in ihrer Wohnung auf, nach der Tat war es nur noch jeder Dritte.

» spannende Einbruchstatistiken



Egardia im Test auf Das Haus (haus.de)

Die besten Smarthome Systeme im Test-Vergleich 2022

Egardia Alarmsystem im Test: "Egardia gehört zu den beliebtesten smarten Sicherheitssystemen. Gründe dafür sind ein umfangreiches, herstellereigenes Smarthome Ökosystem, die zuverlässige Funktionalität sowie die E-Mail- und SMS-Benachrichtigung im Notfall. Die Egardia Steuerzentrale kann bis zu 160 Smarthome-Komponenten integrieren. Das ist vor allem dann spannend, wenn man Philips Hue Leuchten mit dem System verbinden will. Bisher ist das Egardia System noch wenig kompatibel mit fremden Komponenten, allerdings bemüht sich der Hersteller laut eigener Angaben um viele weitere Kooperationen. Das Egardia Alarmsystem ist ein gutes Stück günstiger im Vergleich zum Smarthome System von Lupus Electronics. Um alle Funktionen zu nutzen, beispielsweise die SMS-Benachrichtigung, muss allerdings ein Abo von etwa 7 Euro monatlich abgeschlossen werden."

» mehr dazu




Egardia im STERN

Der STERN hat 8 Smart-Home-Systeme getestet, mit denen Sie ihr Heim auf's Wort gehorchen lassen können. Eines davon war die Egardia Alarmanlage.

» mehr dazu



Egardia im FOCUS

Der FOCUS hat Smarthome Gadgets für mehr Sicherheit zu Hause und besseren Einbruchschutz unter die Lupe genommen. Eines davon war die Egardia Alarmanlage.

» mehr dazu



Tech Stage by Heise Online

Gibt es die perfekte Steuereinheit für das intelligente Zuhause?

Testsieger bei Techstage: Unser Partner Homey

Platz 1: Homey Pro

Die Smart-Home-Zentrale Homey Pro (Testbericht) stammt von der niederländischen Firma Athom. Sie unterstützt abgesehen von dem wenig verbreiteten Enocean-Standard alle für den Smart-Home-Bereich relevanten Funktechniken wie WLAN, Zigbee, Z-Wave, Bluetooth sowie Infrarot und funkt auch in den Bändern 433 MHz und 868 MHz, die von älteren Smart-Home-Devices genutzt werden. Insgesamt lassen sich damit laut Hersteller über 50.000 Geräte miteinander verbinden.

Sämtliche Komponenten in einem Smarthome unter einer Oberfläche zu verwalten, gelingt auch mit Homey Pro nicht. Doch die kleine Kugel mit leuchtendem LED-Äquator kommt diesem Traum schon sehr nahe und bietet deutlich mehr als Lösungen anderer Hersteller. Wer möchte, kann damit sogar KNX-basierte Smart-Home-Umgebungen verwalten oder die Produktion seiner Photovoltaik-Anlage überwachen. Und auch die an einer Fritzbox angeschlossenen DECT-ULE-Komponenten wie Steckdosen und Heizungsthermostate kann Homey Pro steuern. Dabei steht das nutzerfreundliche Interface nicht nur in Form einer mobilen App parat, sondern ist auch bequem vom Desktop aus erreichbar.

Mit den gebotenen Leistungen ist Homey Pro vorwiegend für Anwender interessant, die viele Apps zur Steuerung von Smart-Home-Komponenten konsolidieren wollen und denen Open-Source-Lösungen auf Basis von Iobroker oder Home Assistant zu aufwändig sind. Homey Pro ist für diese Zielgruppe dank seiner offenen Architektur mit tollem Community-Support und -Apps eine vielseitige und einfach zu bedienende Lösung, mit der sie beim Ausbau ihres Smarthome nicht nur auf einen einzigen Hersteller und womöglich teuren Lösungen angewiesen sind.

» mehr zu Egardia "Works with"



Egardia Alarmanlagen können Sie auch bei Hornbach (online) bestellen

Egardia jetzt auch bei Hornbach

Egardia Alarmanlagen sind übrigens auch bei Hornbach erhältlich. Die Egardia-Produkte können dort online bestellt werden und sind teilweise auch vor Ort, in ausgewählten Märkten in Deutschland und Österreich verfügbar.

Hornbach zählt zu den größten Bau- und Gartenmärkten in ganz Europa.

Die Zusammenarbeit zwischen Hornbach und Egardia ist ein logischer Schritt, um das erfolgreiche Konzept von Egardia auch den Hornbach-Kunden näher zu bringen.



Alarmanlage und Lichtsteuerung im smarten Set von Egardia

Alarmanlage und Lichtsteuerung im smarten Set von Egardia

August 2018

Alarmanlagenspezialist Egardia bringt ein interessantes Sicherheitsset auf den Markt. Dabei handelt es sich um eine Kombination der bewährten Alarmanlage mit der Alarmzentrale inklusive Zubehör sowie dem smarten Beleuchtungssystem Philips HUE. Wer schon länger mit einer Alarmanlage von Egardia liebäugelt, sollte jetzt schnell zuschlagen. Denn trotz des zusätzlichen Philips HUE im Set kostet das Paket mit 299 Euro nicht mehr, als normalerweise die Alarmanlage alleine. Egardia beziffert den Preisvorteil dann auch mit 159 Euro, das Philips HUE gibt es also rechnerisch kostenlos dazu. Schnell sein lohnt sich, denn die Aktion ist auf die Sommermonate befristet. Einher mit dem Set geht auch die nun mögliche Koppelung des Alarmsystems mit dem smarten Beleuchtungsset. Natürlich haben wir uns die Funktionalität in einem ausführlichen Test einmal näher angesehen.



Egardia HD Außenkamera im Einsatz

Wie Diebe mit Hilfe einer Egardia Außenkamera erwischt wurden

Auch in den Niederlanden werden unsere Produkte regelmäßig von Testern unter die Lupe genommen. Ein besonders kurioser Fall von Diebstahl ist einem Redakteur vom "smarthomemagazine" widerfahren.

Alarmanlage und HD Außenkamera waren zu Hause installiert, als er die Mitteilung bekam, dass die Internetverbindung zur HD Außenkamera unterbrochen wurde. Als er überprüfte, warum die Kamera keine Verbindung zum Internet mehr hatte, staunte er nicht schlecht: Die Kabel der Kamera waren sauber durchgetrennt und die Kamera selbst war verschwunden.

Schnell war es klar, dass es sich um professionelle Diebe gehandelt haben musste, denn bei die Tat wurden Werkzeuge verwendet. Zange und Schraubendreher sind nicht unbedingt Dinge, die man immer bei sich trägt.

Leider war zum Zeitpunkt des Diebstahls die Alarmanlage ausgeschaltet, weshalb der Bewegungsmelder der HD Außenkamera nicht aktiviert war. Tatsächlich kamen die Diebe am nächsten Tag zurück, um nun ins Haus zu gelangen, wurden jedoch vom Bewegungssensor der installierten Hue Lampen vertrieben.

Wiederum einen Tag später erhielt der Journalist die Mitteilung, dass die Verbindung der Kamera wieder hergestellt wurde. Als er in der App die Live-Bilder ansah, wurde die Wohnung einer der Diebe gezeigt. Er hatte es geschafft, die Kamera trotz zerschnittener Kabel zu verbinden. Der Tester konnte so live mitverfolgen, was geschah und davon Aufnahmen machen. Nach einiger Recherche in Zusammenarbeit mit unseren Entwicklern, der Polizei und einer Nachbarschafts-App wurden die Diebe schließlich ausfindig gemacht und festgenommen.



Egardia auf Radio Klassik

Egardia & Philips Hue auf Radio Klassik

Egardia & Philips Hue waren zwischen dem 11. und 25. Juni 2018 während der Stoßzeiten morgens und abends auf Radio Klassik zu hören. Anlässlich der bevorstehenden Sommerferien wird im Spot das Smarte Sicherheits-Set beworben.

Zu hören war der Spot zwei Wochen lang wochentags zwischen 06:00 - 08:00 Uhr sowie zwischen 17:00 -19:00 Uhr.



Smartes Sicherheit-Set

Smartes Sicherheit-Set erhältlich

Zusammenarbeit von Egardia und Philips Hue verringert das Risiko eines Einbruchs

Egardia, einer der größten Anbieter von intelligenter Haussicherheit in Europa, und Philips Signify arbeiten ab jetzt zusammen. Damit soll das Risiko von Wohnungseinbrüchen verringert werden. Durch die Kombination der Funktionen der Egardia Alarmanlage und die der Lampen von Philips Hue, können Wohnungen und Häuser zu jeder Zeit bewohnt aussehen. Bei Alarm blinken zudem die Lampen rot.

Anwesenheitssimulation

Nutzer der Egardia Alarmanlage können die Phillips Hue Lampen im Haus mit der Egardia Alarmanlage verbinden. Bei eingeschalteter Alarmanlage gehen die Lampen automatisch an, wenn es dunkel wird. Zur üblichen Schlafenszeit des Nutzers gehen diese wieder aus. Morgens wiederum gehen die Lampen an, wenn es Zeit zum Aufstehen ist und bleiben an, bis die Sonne aufgeht oder zu einem selbst gewählten Zeitpunkt. So sieht es aus, als ob das Haus auch dann bewohnt ist, wenn niemand zu Hause ist.

Warnlicht im Alarmfall

Bei einer Alarmsituation geht die Sirene der Alarmanlage los, die Nachbarn und andere Kontaktpersonen werden kontaktiert und die Philips Hue Lampen erzeugen automatisch ein rot blinkendes Warnlicht (bei weißen Hue White Ambiance Lampen blinken die Lampen weiß). Durch die rot blinkenden Lampen wird die direkte Umgebung visuell alarmiert.

„Eine der größten Stärken von Philips Hue ist sein erstklassiges Partnernetzwerk. Erst durch die Verknüpfung mehrerer Anwendungen wird das Smarthome wirklich intelligent“ sagt Susanne Behrens, Commercial Director bei Philips Signify für den Bereich Consumer Lighting. “ Wir freuen uns mit Egardia einen tollen Partner gewonnen zu haben, der die Möglichkeiten mit Hue weiter vergrößert und unseren gemeinsamen Kunden hilft sich zu Hause noch sicherer zu fühlen.”

“Gute Beleuchtung bildet einen wichtigen Teil der Sicherheit im Haus“, findet Robin Rietveld, Geschäftsführer von Egardia. “Einbrecher mögen weder Lärm noch Licht. Am Liebsten gehen Sie ungestört in einem Haus ans Werk, von dem sie wissen, dass niemand da ist. Diese Sicherheit und Ruhe haben wir ihnen hiermit weggenommen.”

Die Kombination der Egardia Alarmanlage mit der Philips Hue Beleuchtung ist ein Teil des Egardia ‘Works with’-Programms. Mit dem Programm konnte auch eine Verbindung mit dem inzwischen leider eingestellten “Conrad Connect” hergestellt und eigene Szenarien mit einer Vielzahl anderer Smart-Home-Geräten erstellt werden.

Über Egardia

Egardia ist ein niederländisches Unternehmen, das auf intelligente Absicherung von Häusern und Wohnungen spezialisiert ist. Egardia wurde 2008 gegründet und präsentierte als erstes Unternehmen eine per App steuerbare Alarmanlage für den Konsumentenmarkt. Die virtuelle Meldezentrale von Egardia sichert dabei rund um die Uhr Haus oder Wohnung ab. Im Alarmfall erhält man einen Anruf und eine SMS. Egardia ist unter dem Namen WoonVeilig bereits Marktführer in den Niederlanden und ist neben Deutschland auch in Frankreich, Österreich, Belgien, Luxemburg und der Schweiz vertreten.

Über Signify

Signify (Euronext: LIGHT) ist der weltweit führende Anbieter für Licht- und Beleuchtungslösungen für professionelle Anwender, Endkonsumenten und Beleuchtung im Internet der Dinge. Mit unseren Philips Produkten, den vernetzten Interact Lichtsystemen und datengestützten Services, bieten einen Mehrwert für Unternehmen und verändern das Leben Zuhause, in Gebäuden sowie in urbanen Räumen. Mit einem Umsatz von 7,0 Milliarden Euro im Jahr 2017, rund 32.000 Mitarbeitern und einer Präsenz in über 70 Ländern erschließen wir das außergewöhnliche Potenzial von Licht für ein helleres Leben und eine bessere Welt. Neuigkeiten von Signify finden Sie im Newsroom, bei Twitter und LinkedIn. Informationen für Investoren finden Sie auf der Seite Investor Relations.

Das exklusiv zusammengestellte Paket der Egardia Alarmanlage und des Philips Hue Starter-Sets (Bridge + 2 White & Color Ambiance Lampen) ist zeitlich begrenzt für 299,- € bei folgenden Anbietern erhältlich: Amazon, Conrad, Euronics und Egardia.com. Die unverbindliche Preisempfehlung ist 458,- €.



Smartes Sicherheits-Set Egardia und Philips Hue

Egardia Works with Philips Hue

Egardia präsentiert: Egardia Works with Philips Hue.

Mit Egardia und Philips Hue ist Ihr Zuhause immer perfekt abgesichert - auch, wenn Sie im Urlaub sind. Dank des Anwesenheitssimulators sieht Ihr Haus immer bewohnt aus, wenn Sie nicht da sind.

Und bei Alarm fangen alle angemeldeten Hue Lampen an rot zu blinken.

» mehr dazu



Egardia Alarmanlage: Testsieger bei Netzsieger

August 2017

Die Testwebseite Netzsieger hat die Egardia-Alarmanlage getestet. Testergebnis: Sehr gut (4,56 von 5 Punkten).

» Erfahrungsberichte und Bewertungen im Überblick



Egardia Inbetriebnahme

Juli 2017

BoxxReview hat ein tolles Video veröffentlicht, das die Inbetriebnahme der Egardia-Alarmanlage zeigt. Schritt für Schritt kann man dort nachvollziehen, wie schnell die Anmeldung und die Aktivierung der Melder geht.

» zum Video



Egardia verfügbar bei Conrad

Juni 2017

Die Egardia-Alarmanlage ist ab jetzt auch beim Elektronikhändler Conrad verfügbar.

» Händlersuche



Video über die Egardia-Alarmanlage

Juni 2017

Ein neues Unboxing-Video der Egardia-Alarmanlage wurde von
BoxxReview online gestellt:

» zum Video



Interview bei Alarmanlagen-ABC

Mai 2017

Das Online-Portal Alarmanlagen-ABC hat ein Interview mit dem Egardia-Geschäftsführer geführt und veröffentlicht.

» Erfahrungsberichte und Bewertungen im Überblick



Egardia im Test bei Techtest

Mai 2017

Egardia ist laut Techtest die beste Semi-Professionelle Alarmanlage. Die Wertung: Sehr Gut mit 91%

» mehr dazu



Sei-sicherer testet Egardia

Mai 2017

Egardia ist Preis-/Leistungssieger bei Sei-sicherer. Die Wertung: 9.4 Punkte

» mehr dazu



Egardia im Test bei Alarmanlagen-ABC

April 2017

Egardia wurde von der Webseite Alarmanlagen-ABC getestet.

Die Wertung: 8.6 Punkte

» Erfahrungsberichte und Bewertungen im Überblick



Egardia von smart-wohnen.net getestet

April 2017

Egardia wurde von der Webseite Smart-Wohnen getestet.

» Erfahrungsberichte und Bewertungen im Überblick



Egardia im Test bei Einbruchschutz-und-Alarmanlagen

April 2017

Egardia wurde von der Webseite Einbruchschutz-und-Alarmanlagen getestet.

Die Wertung: 8,7 Punkte

» Erfahrungsberichte und Bewertungen im Überblick



Unboxing-Video der Egardia-Alarmanlage

CTechTV hat ein Unboxing-Video der Egardia-Alarmanlage auf YouTube gestellt.

» zum Video



50 € Geld zurück für die Egardia Alarmanlage (SmartHome-01)

Januar 2017

Wegen des großen Erfolgs wird die 50,- € zurück-Aktion beim Kauf der Egardia Alarmanlage SmartHome-01 bis zum Ende des Monats verlängert.



Neue Funktionen in der Egardia App

Dezember 2016

Es wurden zahlreiche Funktionen der Egardia App für Android und iOS hinzugefügt. Zum Beispiel können jetzt in beiden Versionen die Details der Kontaktpersonen geändert werden.

» Egardia-App herunterladen



Immer auf dem neusten Stand

Folgen Sie uns auf Facebook und verpassen Sie keine Neuigkeiten zu neuen Funktionen, Tests, Produkten und der App.

» Egardia auf Facebook



Egardia von Techtest.org getestet

Dezember 2016

Egardia wurde im Technik-Blog Techtest.org einem Test unterzogen.

Im Test wurde verschiedene Bereiche des Alarmsystems unter die Lupe genommen.

Die Wertung: Gut (89%)

» mehr dazu



Egardia auf stereopoly

Juli 2016

Das Web- und Gadget Blog stereopoly hat die Egardia Alarmanlage unter die Lupe genommen und ausführlich vom Lieferumfang über die Bedienung bis hin zur Alltagstauglichkeit die SmartHome Alarmanlage betrachtet.

» Erfahrungsberichte und Bewertungen im Überblick



Egardia von heimwerker.de getestet

Juni 2016

Egardia Alarmanlage wurde von der Internetseite heimwerker.de getestet. Im detaillierten Test wird auf die Inbetriebnahme und den Sicherheitsdienst näher eingegangen. Das Wertung des Tests:

4 von 5 Sternen

» Erfahrungsberichte und Bewertungen im Überblick



Egardia auf der IoT-Expo in Berlin

Juni 2016

Vom 13. - 14. Juni findet im Berlin Congress Center die Internet of Things (IoT) Konferenz und Expo statt. Der Geschäftsführer Egardias, Robin Robin Rietveld, wird am Dienstag, den 14. Juni, um 15 Uhr auf einer Podiumsdiskussion zum Thema vernetztes Wohnen zu hören sein.



Kriminalstatistik 2015 vorgestellt

Mai 2016

In der aktuellen Polizeilichen Kriminalstatistik wird erneut ein Anstieg der Einbruchzahlen im Jahr 2015 deutlich.

Während im Vorjahr noch 152.123 Wohnungseinbrüche registriert wurden, waren es 2015 bereits 167.136. Das entspricht einen Anstieg um 9,9%.

Die Aufklärungsquote betrug 15,2%, sank also im Vergleich zum Vorjahr (2014: 15,9%).

Den gesamt Polizeiliche Kriminalstatistik finden Sie auf der Webseite des Bundesministeriums des Innern:

» Polizeiliche Kriminalstatistik 2015



Egardia auf smart-wohnen.de

Mai 2016

Smart-wohnen.de zeigt den Aufbau der Egardia Alarmanlage in einem Heinz-von-Heiden Musterhaus und ein Interview mit unserem Sicherheits- und IT-Spezialisten David.

Das Video ist auch auf der Produktseite unserer SmartHome-Alarmanlage auf Media Markt zu sehen.

» Erfahrungsberichte und Bewertungen im Überblick



Egardia im Test bei der Nordhessen Rundschau

April 2016

Die Egardia Alarmanlage wurde von der Nordhessen Rundschau getestet und hat 5 von 5 möglichen Punkten in der Gesamtbewertung erhalten.

» Erfahrungsberichte und Bewertungen im Überblick



Egardia auf der SmartSummit 2016 in Frankfurt am Main

April 2016

Unser CEO Robin Rietveld nimmt als Sprecher auf der SmartSummit 2016 in Frankfurt am Main teil. Die SmartSummit ist eine Konferenz und Ausstellung zum Thema Internet der Dinge und dessen Auswirkung auf die digitale Gesellschaft.



Egardia im Test bei InfoDigital

März 2016

Das Fachmagazin hat die Egardia Alarmanlage getestet. Dabei wird vor allem die Installation und Registrierung beschrieben.

» Erfahrungsberichte und Bewertungen im Überblick



Egardia auf smart-wohnen.de

Januar 2016

Auf der Webseite smart-wohnen.de wurde die Egardia SmartHome-Alarmanlage und deren Möglichkeit präsentiert.

Der Artikel erklärt zusammengefasst, wie das Alarmsystem funktioniert und geht dabei auf die Erweiterungsmöglichkeit ein.

» Erfahrungsberichte und Bewertungen im Überblick



Egardia Kohlenmonoxidmelder

Egardia Kohlenmonoxidmelder erhältlich

Januar 2016

Nach ausführlichen Tests präsentiert Egardia den ersten Kohlenmonoxidemelder, der Sie bei Alarm anruft!

Schützen Sie sich und Ihre Familie vor dem "leisen Killer". Jährlich sterben rund 500 Personen in Deutschland an den Folgen einer Kohlenmonoxidvergiftung. Der Kohlenmonoxid kann ein wahrer Lebensretter sein.

» mehr dazu



Egardia auf Smarthomewelt.de

November 2015

Die Egardia Alarmanlage wurde von der Webseite smarthomewelt.de vorgestellt.

Das Fazit von Smarhomewelt.de: "Die Installation der Egardia Alarmanlage ist wirklich einfach und das System TOP“

» Erfahrungsberichte und Bewertungen im Überblick



Egardia von Einbruchschutz-und-Sicherheit.de getestet

Oktober 2015

Die Egardia Alarmanlage wurde von der Webseite Einbruchschutz-und-Sicherheit.de mit "gut" (8.7/10) bewertet.

Gelobt wird besonders die schnelle und problemlose Installation und die hohe Zuverlässigkeit.

» Erfahrungsberichte und Bewertungen im Überblick



Die Egardia SmartHome Alarmanlage erhält Testergebnis „sehr gut“

August 2015

Auch im Test für Alarmanlagen bis € 300 der Ausgabe 08/2015 des ETM Testmagazins wurde Egardia mit der Gesamtnote "sehr gut" (92 %) bewertet. Besonders gelobt wurden die einfache Bedienbarkeit, die problemlose Konfiguration und die intuitiv bedienbare App.

» mehr dazu



Egardia bei Chip.de

April 2015

"Die Egardia SmartHome Alarmanlage überzeugt im Test als umfangreicher, gut durchdachter und zuverlässiger Partner zur Haussicherung. Die Einrichtung geht fix und ist auch für Laien ohne Weiteres möglich"

» mehr dazu



Neu: Egardia Alarmanlage fit für Smarthome

Neu: Egardia Alarmanlage fit für Smarthome

Januar 2015

Egardia präsentiert eine neue Alarmanlage, die auf Smarthome vorbereitet ist. Mit Smarthome sorgen Sie für mehr Komfort Zuhause. Sie können Heizungen und Licht automatisch regeln lassen.

Die Alarmzentrale ist das Gehirn der Egardia Alarmanlage ist ausgestattet mit den zukunftsweisen Kommunikationsprotokollen Z-Wave und ZigBee. Damit wird es in Zukunft möglich, die Alarmanlage mit neuen Produkten zu ergänzen, um das Zuhause noch gemütlicher und sicherer zu gestalten.

» mehr dazu



Innensirene nun verfügbar

Juli 2014

Die Egardia Innensirene ermöglicht es Ihnen, den Alarm auch an Stellen des Hauses zu hören, die weit von der Alarmzentrale entfernt sind. Dies dient nicht nur der besseren Alarmierung für Sie, sondern dient als Abschreckung für Einbrecher. So können Sie die Innensirene an Stellen im Haus platzieren, die an gefährdeten Eingängen im Haus liegen. Die Egardia Innensirene gibt im Alarmfall einen sehr lauten Signalton (95dB) ab. Darüber hinaus kann sie so eingestellt werden, dass Sie die Signaltöne der Verzögerungszeit sowie des Ein- und Ausschaltens wiedergibt. Die Innensirene kann überall im Haus in eine Steckdose angeschlossen und über den Account konfiguriert werden. Sollte der Strom ausfallen oder die Innensirene von der Steckdose entfernt werden, läuft sie dank eines Akkus bis zu 12 Stunden weiter. Durch die geringe Größe und den einfachen Anschluss an eine Steckdose ist die Innensirene zudem mobil und kann einfach im Haus bewegt werden.

» mehr dazu



Akustischer Glasbruchmelder verfügbar

Der akustische Glasbruchmelder von Egardia warnt Sie und Ihre Kontaktpersonen sofort bei brechendem Glas. Sobald in einem Raum brechendes Glas eines Fensters oder einer Tür wahrgenommen wird, löst der akustische Glasbruchmelder einen Alarm aus. Ein ganzer Raum kann dabei mit einem Melder abgesichert werden.

Der akustische Glasbruchmelder reagiert nur auf brechende Glasscheiben von Fenstern und Türen und wird folglich keinen Alarm auslösen, wenn z.B. ein Trinkglas zerbricht. Die vollständige Überwachung eines Raumes ist durch das Wahrnehmungsfeld von 360° des akustischen Glasbruchmelders garantiert. Dadurch ist der akustische Glasbruchmelder die perfekte Ergänzung zu den Egardia Öffnungs- und Bewegungsmeldern und hat in großen, verwinkelten Räumen, in denen es viele Fenster gibt, ihnen gegenüber sogar einen enormen Vorteil.

Eine weit verbreitete Taktik von Einbrechern ist es zu testen, ob jemand zu Hause ist. Dafür wird mit einem Stein ein Fenster eingeworfen und auf eine Reaktion aus dem Inneren gewartet. Findet keine statt, weiß der Einbrecher, dass die Luft "rein" ist.

» mehr dazu



Testsieger im Alarmanlagenvergleich des ETM Testmagazin

Das ETM Testmagazin hat Egardia in der Ausgabe 07/2013 getestet und die Egardia Alarmanlage mit dem Ergebnis „sehr gut“ (93,3%) als Testsieger gekürt. Besonders gelobt wurden die einfache Bedienung, die zuverlässige Leistung und die guten Erweiterungsmöglichkeiten für ein rundum sorgloses Wohnerlebnis.