Ihr Warenkorb ist leer.
Weiter einkaufen

Die Egardia Alarmanlage für Ihre Wohnung

Unser Egardia Alarmsystem eignet sich sehr gut für Wohnungen: es ist flexibel, lässt sich auch ohne Bohren anbringen, lässt sich leicht bei jedem Umzug mitnehmen und kann bei Bedarf unkompliziert erweitert werden.

Einbrüche in Wohnungen werden häufig unterschätzt. Besonders in urbanen Mehrfamilienhäusern herrscht oft eine hohe Anonymität. Die Vermutung, dass Einbrüche hauptsächlich im Erdgeschoss stattfinden ist nicht zutreffend. Häufig lassen Nachbarn Unbekannte in das Treppenhaus und die Einbrecher widmen sich Wohnungen im Obergeschoss, wo sie ungestört die Tür aufbrechen können.

Hier gilt für den Dieb sogar manchmal: je auffälliger desto besser. In einem Haus, in dem man sich nicht gut kennt, könnten es auch die Nachbarn sein, die gerade ihren Fernseher, die Stereoanlage oder Ähnliches aus ihrem Haus tragen, und Nachbarn greifen nur selten ein. Umso wichtiger ist ein gutes Alarmsystem.

So können Sie z.B. eine typische 3-Zimmer-Wohnung mit einer Basisalarmanlage schützen.
Mit einem Bewegungsmelder in der Ecke des Flurs kann der Einbrecher nicht unbemerkt von einem Zimmer in das andere gehen. Den zweiten Melder bringen Sie am besten im Zimmer an, in dem Sie Ihre wichtigsten Gegenstände aufbewahren wie z.B. dem Arbeits- oder Wohnzimmer. Ein Öffnungsmelder an der Balkontür verhindert, das der Einbrecher über den Balkon eindringt.

Egardia ist auch für andere Immobilienarten geeignet:

Alarmanlage fürs Haus
Alarmanlage fürs Büro
Alarmanlage fürs Ferienhaus