• 072 088 07 53
Ihr Warenkorb ist leer.
Weiter einkaufen

Häufig gestellte Fragen

Unten finden Sie pro Thema die am häufigsten gestellten Fragen (FAQ).

Steht Ihre Frage hier nicht dabei? Sehen Sie dann im Anleitung nach oder nehmen Sie Kontakt mit unserem Kundendienst auf. Wir helfen Ihnen gerne!

Allgemeine Fragen

Egardia ist eine zuverlässige Alarmanlage, mit der Sie selbst Ihr Haus vor Einbruch, Feuer und Wasserschäden schützen können. Weil das Sicherheitssystem an Ihre Internetverbindung angeschlossen wird, können Sie Ihre Alarmanlage und ihr Haus überall auf der Welt per Internet überwachen und verwalten. Darüber hinaus werden Sie bei einer Meldung stets per SMS, Telefon oder E-Mail gewarnt.

Weitere Informationen über unser Unternehmen finden Sie auf unserer Website unter Über uns

Egardia nutzt das Internet, welches vollständig automatisch arbeitet. Herkömmliche Alarmanlagen sind über eine traditionelle Telefonverbindung mit einem Call-Center verbunden.

Des Weiteren kann die Do-it-Yourself-Alarmanlage von jedem selbst zuhause innerhalb einer Stunde, ohne hohe Kosten für einen Installateur, angebracht werden. Auch der Entscheidungsprozess ist einfacher: Sie stellen Ihre flexiblen Alarmelemente selber zusammen und sparen somit Kosten für einen Besuch durch einen Fachmann und langwierige Terminabsprachen und Preisverhandlungen. Bei Fragen stehen Ihnen aber natürlich exzellent geschulte Berater in unserem Kundencenter zur Verfügung.

Weil Egardia von der Qualität seiner Dienstleistung überzeugt ist, muss man sich bei Egardia auch nicht langfristig binden: das Abonnement ist monatlich kündbar. Der monatliche Sicherheitsdienst kostet € 8,95 pro Monat (inkl. MwSt.). Dies ist ein Festpreis, ungeachtet der Anzahl der Alarmmeldungen.

Alles in allem bietet Egardia eine der zuverlässigsten und umfangreichsten Alarmanlagen und ist gleichzeitig rund 60% günstiger als andere Alarmanlagen.

Egardia wird durch die NVD Security Group unterstützt. Die NVD Security Group ist eine der am längsten bestehenden Sicherheitsfirmen in Europa. Die NVD Security Group garantiert schon seit hundert Jahren an 7 Tagen pro Woche und 24 Stunden am Tag zuverlässige Dienstleistungen. Mehr Informationen über NVD Security Group finden Sie unter www.nvdsecurity.com.

Der Egardia Sicherheitsdienst sichert Ihr Haus 24 Stunden am Tag. Bei einer Alarmmeldung geht sofort die Sirene an und Sie und Ihre Kontaktpersonen werden umgehend per SMS, Telefon oder E-Mail gewarnt. So können Sie sofort Maßnahmen treffen, um weitere Schäden zu verhindern.

Im Falle eines Einbruchalarms wird die erste Kontaktperson sofort gewarnt. Danach werden die anderen Kontaktpersonen nacheinander in einem Intervall von 90 Sekunden informiert.

Im Falle eines Feuer-, Wasser- oder Panikalarms werden alle Kontaktpersonen sofort gleichzeitig alarmiert. Sie können nach Wunsch die Art der Alarmierung (Anruf, SMS und/oder E-Mail), die Reihenfolge und welche Kontaktpersonen alarmiert werden kinderleicht ändern. Auf Wunsch richten Sie einen stillen Alarm ein, so dass mögliche Einbrecher nicht gewarnt werden.

Ja, in die Egardia Alarmzentrale (Teil der Egardia Alarmanlage) wurde eine sehr laute Sirene eingebaut (104 dB). Die Sirene können Sie auf unserer Website unter "meine Egardia Alarmanlage" einfach ein- oder ausschalten.

Zusätzlich besteht die Möglichkeit, die Alarmanlage einfach und kabellos um ein Außensirene mit Blinklicht (104dB) und einer zusätzlichen Innensirene (95dB) zu erweitern. So werden Bewohner, Ihre Nachbarn und eventuelle Hilfsdienste sofort alarmiert.

Zu Beginn benötigen Sie die Egardia Alarmanlage. Die Alarmanlage bietet ausreichenden Schutz für das Erdgeschoss eines durchschnittlichen Hauses oder einer Wohnung.

Sie erweitern die Alarmanlage einfach mit zusätzlichem kabellosen Zubehör wie Rauchmelder, Wassermelder, eine Sicherheitskamera und zusätzliche Einbruchsmelder. Weiteres Zubehör fügen Sie einfach der Alarmanlage hinzu.

Wollen Sie wissen, welche Melder Sie für Ihr Büro, Ihr Haus, Ihre Wohnung oder Ihre Ferienimmobilie brauchen? Sehen Sie sich dann unsere online Sicherheitsempfehlungen an.

Der Dienst ist auf die automatische Warnung von Kontaktpersonen wie Nachbarn, Freunde und Familie und Sie selbst ausgelegt. Wenn diese Kontaktpersonen verdächtige Dinge signalisieren, können Sie, in den Fällen, in denen Sie nicht selbst eingreifen können, direkt mit Hilfsdiensten wie Polizei oder Feuerwehr Kontakt aufnehmen.

Mit der Egardia Kamera wird im Falle eines Alarms sofort eine Bildaufnahme an Ihr Mobiltelefon geschickt. Mit dieser Aufnahme können Sie sehen, was passiert und falls nötig die Hilfsdienste einschalten.

In der Regel würde weder die Polizei noch die Feuerwehr auf eine automatische Alarmierung durch unseren Sicherheitsdienst reagieren.

Nein, für den Egardia Alarmdienst bezahlen Sie einen Festbetrag von € 8,95 pro Monat, ungeachtet der Anzahl Alarmmeldungen per SMS, Telefon oder E-Mail. Also keine Überraschungen. Damit Sie alle Funktionen der Egardia Alarmanlage nutzen können benötigen Sie jedoch Internet in Ihrem Haus und für Telefonnachrichten benötigen Sie ein Telefon/Mobiltelefon.

Alle Egardia Melder verwenden den zuverlässigen 868 MHz Frequenzbereich. Dies ist eine speziell für Sicherheitsgeräte reservierte Frequenz, die nicht anfällig für Störungen anderer Geräte ist.

DIe Egardia Kamera kommuniziert per LAN oder W-LAN mit Ihrem Router.

Der Clevere Thermostat dagegen nutzt das Funkprotokoll Z-WAVE.

Ja, alle Daten werden an einem sicheren Rechenzentrum in Europa gespeichert und sind nur mit einem selbst gewählten Nutzernamen und Passwort zugänglich. Die Betreiber der Website haben auch keinen Zugang zu diesen Daten. Die Webseite ist SSL geschützt (Secure Socket Layering), sodass der Zugang von außen unmöglich ist.

Ja, überall wo Sie Zugang zum Internet oder eine Mobiltelefonverbindung haben, können Sie die Alarmanlage bedienen und werden über Geschehnisse in Ihrer Immobilie informiert.

Ihre Egardia Alarmanlage ist für Sie also überall auf der Welt erreichbar. Sollten Sie an eine sehr abgelegene Stelle reisen, empfehlen wir Ihnen allerdings als Back-Up einen Freund, Nachbarn oder ein anderes Familienmitglied in Ihre Kontaktliste mit aufzunehmen.

Die Batterien halten durchschnittlich 2-4 Jahre. Die Haltbarkeit ist von davon abhängig, wie häufig der Melder genutzt wird; Die Batterie eines Öffnungsmelders an der Eingangstür ist viel schneller leer als ein Öffnungsmelder an einer Balkontür im ersten Stock. Je intensiver das Zubehör genutzt wird, desto schneller muss die Batterie ersetzt werden.

Die Batterien können Sie selbst auswechseln. Im Egardia Webshop sind die Spezifikationen aller Batterien pro Melder aufgeführt und können dort auch gleich bestellt werden. In den Anleitungen können Sie nachlesen, wie die Batterien ersetzt werden müssen.

Egardia ist sehr zuverlässig. Wir überwachen die Alarmanlage und die Internetverbindung 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche und zu jeder Minute. Sollte die Internetverbindung eine Störung haben, dann melden wir das gleich.

Die Alarmzentrale enthält auch eine Notstromversorgung. Im Falle eines Stromausfalls funktioniert die Alarmanlage somit 8 Stunden lang weiter. Die Alarmanlage kann daher bei einem Alarm auch ohne Strom ausgelöst werden.

In dem Onlineshop können Sie alle Anleitungen herunter laden. Der Egardia Alarmanlage und der Egardia Kamera sind Anleitungen beigelegt. Zu allen weiteren Zubehörteile erhalten Sie eine Kurzanleitung.

Bei einem Einbruch, einem Feuer oder einem Panikalarm erhalten Sie und Ihre Kontaktpersonen Benachrichtigungen per Anruf, E-Mail und/oder SMS. So bleibt kein Notfall unbemerkt und es kann schnell jemand reagieren, schauen ob alles ok ist und ggf. die Polizei, Feuerwehr oder Krankenwagen rufen.

Lesen Sie mehr darüber

Generell kann man sagen, dass Bewegungsmelder sehr gut für große Räume mit vielen Fenstern geeignet sind, während Sie Öffnungsmelder in kleinen, verwinkelten Räumen anbringen sollten.

Mehr über Bewegungsmelder oder Öffnungsmelder

Die Egardia Alarmanlage meldet einen Alarm sofort per SMS, E-Mail und Telefon an Sie und die von Ihnen angegebenen Kontaktpersonen, wenn sie an den Egardia Sicherheitsdienst angeschlossen ist. Als Teil des Sicherheitsdiensts haben Sie Zugang zu Ihrer persönlichen Egardia Umgebung, wo Sie all Ihre Präferenzen für die Alarmanlage einstellen. Der Sicherheitsdienst beinhaltet auch automatische Wartungsprozesse, mit denen Sie jederzeit über einen kontinuierlichen und zuverlässigen Schutz sicher sind.

Ohne den Egardia Sicherheitsdienst werden Alarmmeldungen oder andere Warnmeldungen (Batteriemeldungen, Störungsmeldungen usw.) nicht mehr weitergeleitet und Sie haben keine Möglichkeit, Einstellungen im System zu ändern.

Die Alarmanlage kann weiter als lokaler Alarm (mit Sirene) ohne Weitermeldung verwendet werden. Für einen zuverlässigen Schutz empfiehlt Egardia allerdings, die Alarmanlage stets in Kombination mit dem Egardia Sicherheitsdienst zu verwenden.

Nachdem der Sicherheitsdienst beendet wurde, kann die Anlage an jemand anderen übertragen werden. Derjenige kann die Anlage daraufhin direkt wieder anmelden. Die Kündigungsfrist für den Sicherheitsdienst beträgt einen Monat.

Mehr ...

Bestellen, bezahlen und zurücksenden

Nein, der Dienst ist monatlich kündbar. Sie sind also nicht gebunden. Wahlweise können Sie jedoch auch den Sicherheitsdienst für ein Jahr oder länger abschließen

Sie haben das Recht, den Vertrag innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Bestellung ohne Angabe von Gründen zu widerrufen. Verwenden Sie hierfür entweder das Egardia Widerrufsformular oder nehmen Sie Kontakt mit dem Egardia Kundendienst.

Die Produkte sollten unbeschädigt, komplett, nicht registriert und, soweit möglich, in der Originalverpackung sein. Nur die Wertminderung, die Folge eines Gebrauchs, der über das Kennenlernen der Funktionen und Arbeitsweise der Produkte hinaus geht, ist, geht zu Ihren Lasten. Ihr Produkt ist registriert, sobald Sie das Egardia Abonnement abgeschlossen und den Allgemeinen Servicebedingungen von Egardia zugestimmt haben.

Sie bekommen vom Egardia Kundendienst auf Anfrage eine Rücksendenummer und Informationen über den Ablauf des Rücksendevorgangs. Der gezahlte Kaufpreis (inklusive Versandkosten) hat Egardia, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei Egardia eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwendet Egardia dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Egardia kann die Rückzahlung verweigern, bis Egardia die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Die monatlichen Kosten von € 8,95 für den Sicherheitsdienst werden automatisch eingezogen. Während der Registrierung der Alarmanlage bitten wir Sie um eine Einzugsermächtigung.

Es ist auch möglich, den Sicherheitsdienst für 1 oder mehrere Jahre im Voraus zu bezahlen. Die Egardia Alarmanlage und alles weitere Zubehör, das Sie im Shop finden, können Sie mit Überweisung, Kreditkarte oder Paypal bezahlen.

Lesen Sie mehr über die verschiedenen Zahlungsmöglichkeiten

Sie haben das Recht, den Vertrag innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Bestellung ohne Angabe von Gründen zu widerrufen. Verwenden Sie hierfür entweder das Egardia Widerrufsformular oder nehmen Sie Kontakt mit dem Egardia Kundendienst.

Die Produkte sollten unbeschädigt, komplett, nicht registriert und, soweit möglich, in der Originalverpackung sein.Nur die Wertminderung, die Folge eines Gebrauchs, der über das Kennenlernen der Funktionen und Arbeitsweise der Produkte hinaus geht, ist, geht zu Ihren Lasten. Ihr Produkt ist registriert, sobald Sie das Egardia Abonnement abgeschlossen und den Allgemeinen Servicebedingungen von Egardia zugestimmt haben.

Sie bekommen vom Egardia Kundendienst auf Anfrage eine Rücksendenummer und Informationen über den Ablauf des Rücksendevorgangs. Der gezahlte Kaufpreis (inklusive Versandkosten) hat Egardia, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei Egardia eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwendet Egardia dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Egardia kann die Rückzahlung verweigern, bis Egardia die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Der gezahlte Kaufpreis (inklusive Versandkosten) hat Egardia, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei Egardia eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwendet Egardia dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Egardia kann die Rückzahlung verweigern, bis Egardia die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Installation von Egardia

Ja, der Dienst arbeitet mit jeder gut funktionierenden Breitband-Internetverbindung. Wenn die Internetverbindung sehr viele Störungen hat, müssen Sie mit Ihrem Internetanbieter Kontakt aufnehmen. Egardia signalisiert, wenn die Internetverbindung nicht gut funktioniert. Sie bekommen dann sofort eine Warnung.

Ohne Hindernisse können die Sender eine Entfernung von 30 Metern überbrücken. In einigen Fällen können dicke Mauern und andere Hindernisse den Bereich einschränken. Der Bereich lässt sich dann einfach mittels der Egardia Funkerweiterung vergrößern.

Alle Egardia Melder verwenden den zuverlässigen 868 MHz Frequenzbereich. Dies ist eine speziell für Sicherheitsgeräte reservierte Frequenz und sie ist nicht anfällig für Störungen von anderen Geräten.

Sie können bis zu 156 Extras (Bewegungs-, Öffnungs-, Feuermelder etc) an die Egardia Alarmanlage anschließen. Daneben können Sie 4 Kameras und 8 Pfiffige Stecker hinzufügen. An der Egardia Alarmanlage können Sie so maximal 168 Zubehörteile anschließen.

Für Egardia gelten die folgenden Mindestsystemvoraussetzungen:

  • Eine Breitband-Internetverbindung
  • ein freier Ethernetport an einem Router oder Breitbandmodem

Die Konfiguration der Alarmanlage läuft über Ihren Browser (Google Chrome, Safari, Firefox, Internet Explorer usw.), ist also an keinen Hersteller gebunden.

Ja, Sie können bis zu 4 Kameras anschließen. Für den Anschluss mehrerer Kameras benötigen Sie eine Breitband-Internetverbindung. Je höher die Upload-Geschwindigkeit der Internetverbindung, desto mehr Kameras können Sie anschließen.

Das Abonnement für den Kameradienst von € 4,- zusätzlich pro Monat ist nicht abhängig von der Anzahl der Kameras. Sie können so also bis zu 4 Kameras gleichzeitig anschließen.

Benutzung von Egardia

Bei einer Strom- oder Internetstörung erhält die erste Kontaktperson eine Systemmeldung per E-Mail oder auf Wunsch auch per SMS und/oder per Anruf.

Die Alarmzentrale verfügt über eine Notstromversorgung, die die Alarmanlage über 8 Stunden mit Strom versorgen kann. Im Falle einer Strom- oder Internetstörung registriert die Alarmanlage weiterhin alles und die Sirene bleibt aktiv. Sobald die Störung behoben ist, trägt die Egardia Alarmanlage alle eventuellen Meldungen nachträglich in das Logbuch in "mein Egardia" ein.

Sie können selbst einstellen, welche Sensoren aktiv sein sollen, wenn Sie zu Hause sind. Das lässt sich kinderleicht und individuell einstellen. So können Sie beispielsweise, wenn Sie zu Hause sind, die Bewegungsmelder aus- und die Öffnungsmelder scharf schalten. Wenn Sie schlafen gehen, nur die Sensoren unten einschalten, damit Sie sich oben frei bewegen können und und und. Die Rauch- und Wassermelder arbeiten jedoch immer.

Die Egardia Bewegungsmelder sind haustierfreundlich. Daher reagieren sie nicht auf Haustiere, die leichter als 38 kg und kleiner als 1 m sind. Oberhalb von einem Meter reagiert der Melder nicht bis zu einem Gewicht von 18 Kilo - Ihre Katze kann also sorglos auf Ihre Möbel springen. Wenn die Haustiere zu nah an den Melder kommen, kann der Melder einen Alarm auslösen.

In der Installationsanleitung wird erklärt, wie Sie die Bewegungsmelder aufstellen müssen, um einen Fehlalarm durch Haustiere zu vermeiden.

Die Egardia Kamera funktioniert sowohl mit Kabelverbindung als auch kabellos. Die Kamera braucht natürlich auch Strom. Hierfür wird ein Stromkabel mitgeliefert.

Ja, Sie können die Alarmanlage auch einfach in Ihrem Egardia Konto im Internet oder mit der Egardia App ein- und ausschalten. So können Sie Ihre Alarmanlage auch aus dem Ausland bedienen.

Mit dem Egardia Blinklicht kann von außen gesehen werden, ob der Alarm ein- oder ausgeschaltet ist. Sobald der Alarm eingeschaltet ist, leuchtet das Egardia Blinklicht dreimal auf. Wenn der Alarm ausgeschaltet wird, blinkt das Blinklicht von links nach rechts. Das Egardia Blinklicht mit Sirene gibt neben Lichtsignalen auch Pieptöne. Einen Piepton beim Einschalten der Alarmanlage und 2 Pieptöne, wenn der Alarm ausgeschaltet wird. So können Sie unmittelbar kontrollieren, ob die Alarmanlage korrekt ein- oder ausgeschaltet wurde.

Zusätzlich können Sie an einer von außen sichtbaren Stelle im Haus einen Pfiffigen Stecker einstecken und diesen so einstellen, dass er angeht, wenn die Alarmanlage scharf geschaltet ist. Durch ein Nachtlicht sehen Sie dann auch von außen, ob die Alarmanlage eingeschaltet ist.