• 072 088 07 53
Ihr Warenkorb ist leer.
Weiter einkaufen

Über Egardia

Sicherheit Zuhause vor 2008

Sicherheit zu Hause vor 2008 war ein komplizierte Sache. Wollte man sein Zuhause sicher machen, war es Pflicht, dass ein 'Sicherheitsexperte' zu einem nach Hause kommt. Meist enpuppten sich diese Experten als Studenten, die ihrem Nebenjob nachgingen oder als aufdringliche Hausierer. Bohrlärm für das Anbringen war ein täglicher Begleiter und die Batteriestände musste jährlich vom 'Experten' überprüft werden. Es zog sich über Woche, bis alles abgesichert war und man war an unverständliche Verträge und deren Kleingedrucktem gebunden und zahlte hohe monatliche Kosten für einen aufgschalteten Wachtdienst. Gebunden war man auch an eine analoge Telefonleitung, weil diese Voraussetzung für den Wachtdienst war. Auch hierfür fielen hohe monatliche Kosten an. Für jede Änderung in den Einstellungen musste ein Techniker vorbei kommen

Das muss doch auch anders gehen

“Das muss auch anders gehen!", dachten sich de beiden Gründer Robin Rietveld und Marcel Annaka und formten 2008 ein Team aus erfahrenen Sicherungsexperten, Experten, um für eine nutzerfreundliche Gestaltung und kreativen Erfindern.

Sicherheit wird endlich einfach gemacht

Egardia brachte 2008 unter dem Namen WoonVeilig als erstes Unternehmen in den Niederlanden eine Internet-Alarmanlage auf den Markt. Die Sicherheit zu Hause wurde damit auf einen Schlag einfach und clever gemacht. Jeder kann die Alarmanlage selbst installieren und steuern. Auch, wenn man 2 linke Hände hat.

.

Das Internet ist sicherer

Vor 2008 wurde nur alle 24 Stunden ein Test durchgeführt, um zu testen, ob Ihre Alarmanlage noch funktioniert. Der Installateur erhielt regelmäßig einen Bericht auf Papier. Als Kunde erfuhren Sie also immer später, wenn etwas nicht funktionierte.

Egardia überprüft Ihre Alarmanlage jede Sekunde und das 24 Stunden am Tag über das Internet. Sie werden von der virtuellen Alarmzentrale sofort angerufen oder erhalten eine SMS, wenn etwas mit der Internetverbindung, der Stromzufuhr oder einem der Melder nicht in Ordnung ist. Sie können dann direkt handeln.

Per App zu steuern

Im Jahr 2008 kam das iPhone nach Europa. Wir starteten unsere Web-App und 2009 brachten wir die erste App für das iPhone und Android auf den Markt.

Die Alarmanlage erhielt damit eine kinderleichte Steuermöglichkeit aus der Ferne. Dadurch wurde sicheres und komfortables Wohnen mit Egardia (WoonVeilig) leichter gemacht.

Inzwischen kann man die Egardia Alarmanlage mit jedem Smartphone steuern.

Die Alarmzentrale wurde virtuell

Vor 2008 war eine bemannte Notrufzentrale Pflicht für eine gute Absicherung. Das war für Verbraucher sehr teurer.

Egardia entwickelte als eine der ersten Unternehmen in Europa eine virtuelle Alarmzentrale, die zu jeder Zeit Ihr Zuhause sichert und Sie im Alarmfall per Anruf, SMS und E-Mail warnen kann. Niemand kann schneller als Ihre Nachbarn reagieren.

Unsere virtuelle Alarmzentrale ist mit einer GSM-Alarmanlage vergleichbar. Sie schickt so lange SMS und ruft an, bis eine der Kontaktpersonen darauf reagiert, auch wenn die Internetverbindung oder die Stromversorgung ausfällt oder die Alarmanlage manipuliert wird.

Der Egardia Sicherheitsdienst war geboren.

Sicherheit für jeden

Die Entwicklung neuer Produkte und Dienstleistungen bei Egardia ist ein spannender und komplexer Prozess. Einfache Sicherheitsprodukte und Dienstleistungen zu entwerfen ist der Schlüssel und dazu sind Fachkenntnisse nötig.

Entwickler David Beckershoff: 'Wir entwickel nicht einfach nur Produkte, sondern Produkte und Dienstleistungen, die einfach nutzbar und gleichzeitig zu jeder Zeit für tausende Nutzer funktionieren müssen'.

Auch aus der Ferne endlich sehen, ob Zuhause alles in Ordnung ist

Im Alarmfall wollen Sie natürlich wissen, was Zuhause los ist. Videoüberwachung per Smartphone war geboren. Nicht mehr im Unklaren sein, sondern direkt die Videoaufnahme anschauen, die gemacht wurde. Falls es nötig ist, können Sie den Rettungsdienst anrufen und erklären, was passiert ist.

Immer Ihren persönliche Wachdienst in der Nachbarschaft haben

Im Jahr 2011 führte Egardia in den Niederlanden den "lokalen Sicherheitsdienst" ein. Sie können nicht eingreifen und Ihre Nachbarn nicht helfen? Das ist kein Problem, denn Egardia hat ein Netzwerk von zertifizierten Sicherheitspersonal aufgebaut, welches im direkten Kontakt zur Polizei, Ambulanz und Feuerwehr steht. Sie werden niemals alleine gelassen. Egardia plant diesen Dienst auch in Deutschland einzuführen.

Absicherung schnell und einfach realisieren

Alarmanlage online und in jedem Elektronik- und Baumarkt verfügbar und innerhalb von 30 Minuten einsatzbereit zu machen. Das wurde sehr schnell umgesetzt. Große Marktketten sind die perfekten Partner, um Sicherheit für jeden zu ermöglichen.

Marketing & Vertriebsmanager Ceriel Bron: 'Wenn bei einem eingebrochen wurde, will man keinen Tag warten! Das Geschäft in der Nähe ist dann der beste Ort, um die Absicherung noch selben Tag zu ermöglichen..'

Egardia macht Absicherung transparant

Vor dem Jahr 2008 sah man nirgendwo Preise für die verschiedenen Dienstleistungen. Wir fanden das nicht transparent. Im Jahr 2008 führten wir Absicherung mit klaren Verträgen, deutlichen und niedrige Preisen und zu mit kurzen Vertragslaufzeiten ein.

Manager Operations Geoffrey Dickinson: ’Je einfacher und klarer, desto weniger verwirrender ist es für die Kunden und desto besser können wir diese unterstützen.'

Smart Home wurde wichtig

Im Februar 2015 brachten wir eine völlig neue Produktlinie auf den Markt. Die SmartHome Alarmzentrale ist die Basis dafür. Diese ist auf die Zukunft vorbereitet. Eine Zukunft, in der Ihr Zuhause noch sicherer, intelligenter und freundlicher werden wird. Dies erreichen wir, indem wir eine Alarmzentrale auf den markt brachten, die über mehr Möglichkeiten verfügt, so dass wir auch Produkte von Partnern integrieren können, um noch mehr Funktionen anbieten zu können.

Das Leben wird einfacher durch die Anbindung es Thermostaten und der Beleuchtung an unsere Alarmanlage. Wenn Sie nicht zu Hause sind, müssen auch die Geräte nicht an sein. Wir steuern das automatisch für Sie.

Marktführer in Europa

Unser Wachstum war enorm. Egardia war die weitverbreiteste Alarmanlage in den Niederlanden. Wir waren jedoch damit noch nicht zufrieden, denn Europa rief.

Im Jahr 2012 starteten wir in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Luxemburg, Frankreich und Belgien. Auch dies ging wieder sehr schnell.

Stolz sind wir auf die guten Bewertung vom ETM Testmagzin, ComputerIdee, der Welt, Chip.de und vielen anderen.

Aber es fühlt sich immer noch so an, als hätten wir gerade erst begonnen. Viele Häuser sind noch immer nicht abgesichert. Dies gibt uns jeden Tag neue Energie, um immer weiter zu gehen.

NVD Security Group - Mehr als 100 Jahre Erfahrung

Egardia ist ein Teil der NVD Security Group, die 1909 gegründet wurde und schon mehr als 100 Jahre auf ein Ziel hinarbeitet: "Für eine sichere Wohn-, Arbeits- und Lebensumgebung zu sorgen." Die NVD Security Group steht als Garant, 100 Jahre an Erfahrung an Egardia weiterzugeben..

Erfahren Sie mehr über die NVD Security Group