• 02102 145 83 58
Ihr Warenkorb ist leer.
Weiter einkaufen

Datenschutzerklärung Egardia

Egardia respektiert die Privatsphäre aller Nutzer seiner Website und stellt sicher, dass die persönlichen Informationen, die Sie uns geben, vertraulich behandelt werden. Wir verwenden Ihre Daten im Rahmen der von Ihnen gewählten Dienstleistung. Der sorgfältige Umgang mit personenbezogenen Daten ist für Egardia von großer Bedeutung. Personenbezogene Daten werden daher von uns sorgfältig verarbeitet und gesichert.
Bei der Verarbeitung halten wir uns an die Anforderungen der Datenschutzgesetze. Das bedeutet unter anderem das:

  • geben wir deutlich an, zu welchem Zweck wir personenbezogene Daten verarbeiten. Wir tun dies mit Hilfe dieser Datenschutzerklärung;
  • wir beschränken unsere Erhebung personenbezogener Daten auf diejenigen, die für rechtmäßige Zwecke erforderlich sind;
  • werden wir Sie zunächst um Ihre ausdrückliche Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten bitten, wenn Ihre Einwilligung erforderlich ist;
  • wir ergreifen angemessene Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz Ihrer persönlichen Daten und verlangen auch, dass Dritte, die personenbezogene Daten in unserem Auftrag verarbeiten, dies tun;
  • wir respektieren Ihr Recht auf Einsicht, Berichtigung und Löschung Ihrer personenbezogenen Daten.

Egardia ist für die Datenverarbeitung verantwortlich. In dieser Datenschutzerklärung erläutern wir, welche personenbezogenen Daten wir zu welchem Zweck erheben und verwenden. Wir empfehlen Ihnen, diese sorgfältig zu lesen.

Diese Datenschutzerklärung wurde zuletzt geändert am 01-02-2018 00:00:00.

Verwendung personenbezogener Daten

Wir erstellen ein Konto für jeden Kunden, der eine Dienstleistung bei uns kauft. Ihr Konto enthält unter anderem die folgenden Informationen: Ihre NAW-Details;

  • Telefonnummer;
  • Rechnungsadresse;
  • E-Mail-Adresse;
  • Zahlungsdetails;
  • Der Name und die Telefonnummern Ihrer Kontakte;
  • Kamerabilder.

Wenn Sie ein Konto bei Egardia eröffnen, bestimmen Sie das Passwort selbst. Passwörter sind bei Egardia nicht bekannt.

Sie können Ihre Daten mit Ihrem eigenen Benutzernamen und Passwort selbst korrigieren und löschen. Wenn Sie ein Konto bei Egardia eröffnen, speichern wir Ihre Daten auf einem sicheren Server. Wir speichern und verwenden die von Ihnen direkt zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten nur zum Zwecke der gewünschten Dienstleistung.

Kundenbetreuung

Um Ihnen bei der Kontaktaufnahme mit unserem Kundendienst behilflich zu sein, fragen wir Sie nach Ihren persönlichen Daten wie Name, Adresse, E-Mail-Adresse und Telefonnummer. Diese Informationen werden nur verwendet, um Ihre Frage so gut und schnell wie möglich zu beantworten. Jedes Mal, wenn Sie uns kontaktieren, schreiben wir auf, was wir mit Ihnen in Kontakt waren, damit Sie Ihre Geschichte nicht zweimal erzählen müssen und wir Ihnen schneller helfen können!

Weitergabe von Daten an Dritte

Gelegentlich müssen wir andere Firmen außerhalb von Egardia anheuern, um uns mit bestimmten Dienstleistungen zu unterstützen. In einigen dieser Fälle müssen wir Ihre Daten an diese Unternehmen weitergeben, da sie diese benötigen, um den Service für Egardia und letztendlich für Sie zu erbringen. Wir beschränken die Daten, die wir an Dritte weitergeben, nur auf die Zwecke, für die die andere Partei sie benötigt. Sie werden von Egardia streng kontrolliert, um sicherzustellen, dass Ihre Privatsphäre geschützt ist. Diese Personen dürfen Ihre Daten niemals selbstständig nutzen oder weitergeben. Wir können Ihre Daten auch weitergeben, wenn wir aufgrund bestimmter Gesetze, Vorschriften und/oder Rechtsprechung dazu verpflichtet sind. Wir können Ihre Daten auch weitergeben, wenn unsere Organisation oder ein Teil davon verkauft wird und der Käufer Ihre Daten benötigt, um den Service für Sie fortsetzen zu können.

Kamerabilder

Egardia-Mitarbeiter können keine Bilder von installierten Kameras sehen. Auch gespeicherte Bilder sind für Egardia-Mitarbeiter nicht zugänglich. Kunden können Egardia-Mitarbeitern Zugang zum persönlichen Umfeld geben, wenn dies für Installations- und Servicetätigkeiten notwendig ist.

Sicherheit

Wir ergreifen Sicherheitsmaßnahmen, um den Missbrauch und unbefugten Zugriff auf personenbezogene Daten zu begrenzen.

Aufbewahrungsfristen

Die oben beschriebenen personenbezogenen Daten werden so lange aufbewahrt, wie es für die Durchführung des Dienstes erforderlich ist. Die Daten werden dann gelöscht, es sei denn, es besteht eine gesetzliche Verpflichtung zur längeren Aufbewahrung (z.B. die siebenjährige Aufbewahrungspflicht für Zahlungsdaten).

Änderungen dieser Datenschutzerklärung

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Es wird empfohlen, diese Datenschutzerklärung regelmäßig zu konsultieren, damit Sie über diese Änderungen informiert sind.

Zugriff und Änderung Ihrer Daten

Bei Fragen zu unseren Datenschutzbestimmungen oder Fragen zum Zugriff auf und zur Änderung (bzw. Löschung) Ihrer personenbezogenen Daten können Sie sich jederzeit über die unten stehenden Informationen an uns wenden.

Sie können uns auch eine Anfrage senden, um diese Informationen einzusehen, zu ändern oder zu löschen. Sie können auch einen Antrag auf Datenexport für Daten stellen, die wir mit Ihrer Zustimmung verwenden, oder angeben, dass wir die Verarbeitung personenbezogener Daten unter Angabe Ihrer Gründe einschränken sollen.

Um Missbrauch zu verhindern, können wir Sie bitten, sich ausreichend zu identifizieren. Wenn es um den Zugriff auf personenbezogene Daten geht, die mit einem Cookie verknüpft sind, müssen Sie eine Kopie des betreffenden Cookies senden. Sie finden sie in den Einstellungen Ihres Browsers. Wenn die Informationen falsch sind, können Sie uns auffordern, die Informationen zu ändern oder entfernen zu lassen.

Behörde Persönliche Daten

Selbstverständlich helfen wir Ihnen gerne weiter, wenn Sie Beschwerden über die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten haben. Gemäß dem Datenschutzgesetz haben Sie auch das Recht, bei der Behörde für personenbezogene Daten eine Beschwerde gegen diese Verarbeitung personenbezogener Daten einzureichen. Zu diesem Zweck können Sie sich an die Behörde für personenbezogene Daten wenden.

Kontaktdaten

Egardia
Kleine Landtong 19
4201 HL Gorinchem
klantenservice@egardia.com

Egardia Cookie-Richtlinie

Egardia verwendet Cookies und andere Techniken in seinem Webshop. Da wir Ihre Privatsphäre garantieren und die Benutzerfreundlichkeit Ihres Besuchs in unserem Webshop verbessern wollen, ist es uns wichtig, dass Sie wissen, wie und warum wir Cookies verwenden.

Was sind Cookies?

Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die auf Ihrem Computer abgelegt wird, wenn Sie eine Website besuchen. In dieser Textdatei werden Informationen gespeichert. Diese Informationen können von der Website bei einem späteren Besuch ausgelesen werden. Einige dieser Cookies sind notwendig, da die Website sonst möglicherweise nicht richtig funktioniert. Andere Cookies werden verwendet, um die Benutzerfreundlichkeit der Website für den Besucher zu erhöhen. Zum Beispiel, um sich Ihren Benutzernamen und Ihre Sprachpräferenz sicher zu merken. Dadurch müssen Sie diese Informationen nicht mehr bei jedem Besuch neu eingeben. Einige Cookies werden verwendet, um Ihnen gezielte Werbung auf den Websites zu zeigen.

Web Beacons sind kleine grafische Bilder auf einer Webseite, die dem Benutzer verborgen bleiben und es ihm ermöglichen, den Besuch und die Nutzung einer Webseite zu messen.

Ein JavaScript ist ein Programm, das auf der Peripherie des Benutzers platziert wird und von der Peripherie ausgeführt wird. Durch die Ausführung dieses Programms kann Egardia feststellen, wo sich der Besucher befindet und welche Aktionen durchgeführt werden. Auf diese Weise erhält Egardia einen besseren Einblick in das Verhalten des Besuchers, so dass Egardia die Website besser organisieren und gezielter im Internet werben kann.

Welche Cookies verwenden wir?

Die von Egardia verwendeten Cookies können in verschiedene Kategorien eingeteilt werden, wie unten erläutert.

Funktionelle Cookies
Diese Kategorie von Cookies ist notwendig, um sicherzustellen, dass die Website ordnungsgemäß funktioniert. Diese Cookies stellen beispielsweise sicher, dass Informationen von einer Seite zur nächsten übertragen werden. Auf diese Weise müssen Sie nicht jedes Mal die gleichen Informationen eingeben. Diese Cookies stellen auch sicher, dass bestimmte Präferenzen, die Sie für die Nutzung einer Egardia-Website angegeben haben (z.B. die Art des Home-Office), bei der zukünftigen Nutzung der Websites berücksichtigt werden. Die Verwendung dieser Cookies bedarf nicht Ihrer vorherigen Zustimmung.

Analytische Cookies
Diese Cookies sind notwendig, um sicherzustellen, dass unsere Websites stets den Wünschen unserer Nutzer entsprechen, indem die Art und Weise, wie sie unsere Websites nutzen, anonymisiert wird. Aufgrund der begrenzten Auswirkungen dieser Cookies auf Ihre Privatsphäre ist für die Verwendung dieser Cookies keine Zustimmung erforderlich. Zu diesen analytischen Cookies gehören auch Cookies, die von Dritten im Auftrag von Egardia gesetzt und gelesen werden, wie z.B. Google Analytics.

Social Media Cookies
Um den Inhalt unserer Webseiten über Buttons einfach mit anderen teilen zu können, verwenden wir Social Media Cookies von den Social Media Parteien, so dass verschiedene Social Media Parteien Sie erkennen können. Für die Cookies, die die Social Media Parteien beim Anklicken der Buttons setzen und die Daten, die mit ihnen gesammelt werden können, verweisen wir auf die Erklärung dieser verschiedenen Parteien. Für die Verwendung dieser Cookies ist Ihre Zustimmung erforderlich.

  • Facebook
  • Twitter
  • Google+

Werbe-/Profiling-Cookies
Wir nutzen DoubleClick, einen Service von Google, um Ihnen relevante Anzeigen zu zeigen. Durch die Nutzung dieses Dienstes sammeln wir Informationen, die auf vorherigen Besuchen unserer oder anderer Websites im Internet beruhen. Dabei wird Ihrem Browser eine Pseudonym-Identifikationsnummer (ID) zugewiesen, um zu überprüfen, welche Anzeigen in Ihrem Browser angezeigt und welche Anzeigen aufgerufen wurden. Die Cookies enthalten keine persönlichen Informationen. Google wird diese Daten nur im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften oder im Rahmen der Auftragsdatenverarbeitung an Dritte weitergeben. Google wird diese Daten nur im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften oder im Rahmen der Auftragsdatenverarbeitung an Dritte weitergeben. Google wird in keinem Fall Ihre Daten mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen.

Partner-Cookies
Werbe-Cookies enthalten auch Cookies, die für das Affiliate-Marketing verwendet werden. Diese Cookies liefern Informationen über die Effektivität einer angezeigten Werbung; das Cookie verfolgt, ob ein Kauf aufgrund einer angezeigten Werbung getätigt wurde. Anhand dieser Informationen kann der Inserent der betreffenden Anzeige belohnt werden. Aufgrund ihrer begrenzten Auswirkungen auf die Privatsphäre der Nutzer ist für die Verwendung dieser Cookies keine Zustimmung erforderlich.

Tracking-Cookies
Tracking-Cookies werden verwendet, um Informationen über Ihr Browserverhalten auf unserer Website zu sammeln, damit wir unsere Website analysieren und weiter verbessern können. Darüber hinaus verwenden wir diese Cookies auch für zukünftige Werbezwecke. Für die Verwendung dieser Cookies ist Ihre Zustimmung erforderlich.

Browsing-Einstellungen

Wenn Sie nicht möchten, dass Websites Cookies auf Ihrem Computer speichern können, können Sie Ihre Browsereinstellungen ändern. Sie erhalten dann eine Warnung, bevor Cookies gesetzt werden. Sie können Ihre Einstellungen auch so einstellen, dass Ihr Browser alle oder nur Cookies von Dritten ablehnt. Sie können auch bereits gesetzte Cookies löschen. Bitte beachten Sie, dass Sie die Einstellungen für jeden Browser auf jedem von Ihnen verwendeten Gerät separat vornehmen müssen. Wir möchten Sie darauf aufmerksam machen, dass wir nicht garantieren können, dass unser Webshop ordnungsgemäß funktioniert, wenn Sie keine Cookies verwenden möchten. Es ist möglich, dass einige Funktionen des Webshops verloren gehen oder dass Sie bestimmte Seiten gar nicht mehr sehen können. Wie Sie Ihre Einstellungen anpassen, ist von Browser zu Browser unterschiedlich.

Egardia-Cookie-Richtlinie ändern

Egardia kann von Zeit zu Zeit Änderungen an der Cookie-Richtlinie vornehmen, ohne Sie darüber zu informieren, beispielsweise weil sich die Website oder die Cookie-Bestimmungen ändern. Änderungen treten sofort in Kraft, sobald sie auf der Website veröffentlicht werden. Wir empfehlen Ihnen, die Cookie-Richtlinie regelmäßig zu konsultieren, um über Änderungen informiert zu sein und, falls gewünscht, Ihre Einstellungen anzupassen. Durch die weitere Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit allen Änderungen der Cookie-Richtlinie einverstanden.